Univ.-Prof. Dr. Dr. Csaba Földes

 

Vorträge in der Schweiz

Tagungsvorträge
Gastvorträge

Tagungsvorträge

  • Phraseologie und Hybridität. Aspekte der Phraseologieverwendung im Rahmen transkultureller Mehrsprachigkeit. – In: EUROPHRAS 2004, Universität Basel, 26.–29. August 2004.
  • Phraseologie in den Medien zwischen zwei Sprachen und Kulturen. Anmerkungen zur ungarndeutschen Mediensprache. – In: „Phraseologie und Parömiologie – neue Perspektiven der Forschung”. EUROPHRAS-Tagung in Ascona, Centro Stefano Franscini, 17.–22. Juni 2001.
  • Erwerb der reformierten Orthographie im Deutschen als Muttersprache und als Fremdsprache. In: Kolloquium „Spracherwerb und Lebensalter”. Harald Burger zum 60. Geburtstag. Universität Zürich, 28.–30. August 2000.

Gastvorträge

  • Deutsch als Fremdsprache und als Minderheitensprache in Ostmitteleuropa – mit besonderer Berück­sichtigung Ungarns. – Universität Zürich, Deutsches Seminar, 26. April 1996 (Kontakt­person: Prof. Dr. Horst Sitta).
  • Die deutsche Sprache in Europa: gegenwärtiger Stand und Perspektiven. Uni­versität Zürich, Deutsches Seminar, 19. Dezember 1995 (Kontaktperson: Prof. Dr. Harald Burger).
  • Spracherwerb unter Mehrsprachigkeitsbedingungen. – Universität Basel, Deutsches Seminar, 18. Dezember 1995 (Kon­taktperson: Prof. Dr. Annelies Häcki Buhofer).
  • Deutsch als Minderheitensprache in Mittel- und Osteuropa. Universität Basel, Deutsches Seminar, 18. Juni 1993 (Kontaktperson: Prof. Dr. Annelies Häcki Buhofer).

 Zum Anfang der Seite.